NIEMANDSLAND

BUCHGESTALTUNG

Diplomarbeit: Buch | Packaging | Begleitmedien Verlassene Orte können eine ganz spezielle Faszination und Ästhetik entwickeln, fernab der hektischen Zivilisation bestechen sie vor allem durch unerwartete verwunschene Ansichten und konservierte Geschichten. Das Gebiet der neuen Bundesländer bietet eine Vielzahl dieser Plätze, die Geschichten von Umbruch und Wandel erzählen. Um Menschen einen Einblick in die Einzigartigkeit solcher Orte zu geben, wurde ein Printmedium konzipiert, welches sowohl Hintergrundinformationen als auch Erlebnissberichte und Eindrücke vom Besuch dieser Orte einbezieht.Mit dem Buch begibt man sich anhand von collagenartigen Bildern und Karten auf eine Reise nach Spuren der Vergangenheit und entdeckt einen wichtigen Teil der Geschichte Ostdeutschlands. Der dokumentarische Ansatz wird durch einen Ratgeberteil ergänzt, der auf allgemeine Gefahren hinweist und an exemplarischen Beispielen und Situationen Tipps und Entdeckerwissen vermittelt.